25.07.2018

Oldtimer-Fans aufgepasst

Zahlreiche Kirmes-Oldtimer rollen am Samstag, 11. August 2018, wieder auf den Straßen rund um die Cranger Kirmes. Die Cranger-Kirmes-Oldtimer-Parade ist mittlerweile ein Klassiker im Rahmenprogramm des größten Volksfestes in NRW. Veranstalter der bereits fünften Auflage ist die „Historische Gesellschaft Deutscher Schausteller“.

Die ca. zweistündige Parade setzt sich um 12 Uhr für die „Tour durch Herne“ in Bewegung, Start- und Ziel ist der Kreuzungsbereich Dorstener Straße/Rathaus-/Heerstraße. Nach der Tour, etwa ab 14 Uhr, parken dort die Klassiker der Landstraße noch für ca. drei Stunden zum intensiven Bestaunen und Begucken.

Wenn Sie gerne mit Ihrem eigenen „Schätzchen“ mitfahren möchten, dann melden Sie sich bitte unter dieser E-Mail-Adresse an: info@albertritter.de. Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite der Oldtimer Parade: hier klicken .Alle Teilnehmer/innen treffen sich vor und nach der Parade im „Leo“-Biergarten auf dem Rummelplatz, morgens gibt es dort unter anderem zum Frühstück auch Kaffee und Brötchen.