Hot Shot

Josef Dölle

Deutschlands einzige mobile Bungeekugel verfügt über ein ausgefeiltes Sicherheitssystem, welches die Kugel erst bei geschlossenen Gurten und Bügeln abschießen lässt. Einmal abgeschossen, rast die Kugel scheinbar unaufhaltbar in den Himmel, bis nach etwa 50 Metern der freie Fall Richtung Boden einsetzt. Die Kugel wird nach mehreren Loopings wieder sicher von den Bungee-Seilen aufgefangen. Ein unvergessliches Erlebnis für die beiden Insassen im Hot Shot.

Größe: Front 17 m

Tiefe: 17 m

Höhe: 50 m

Hot Shot