Crangepässe

Clever sparen auf Crange mit den Fahr- und Schlemmerpässen:

Der Verkauf der Crangepässe beginnt in 2017 am Montag, den 26. Juni, in den Vorverkaufsstellen. Neben dem Direktkauf in den Vorverkaufsstellen im Ruhrgebiet bieten wir einen limitierten Gutscheinkauf im Internet an. Der Online-Verkauf startet bereits eine Woche früher am Montag, den 19. Juni, ab 9 Uhr.

Die Cranger Kirmes ist nicht nur ein Original, sie hat sogar eine eigene Währung! Die Fahr- und Schlemmerpässe enthalten Crangetaler im Wert von je einem Euro. Damit kann wie mit Bargeld auf dem Kirmesplatz bezahlt werden. Pro Pass sparen Sie 5,- €. Also schnell zugreifen, denn es gibt nur eine begrenzte Auflage!

Der Fahrpass gilt für die rund 60 Fahr-, Show- und Laufgeschäfte, wie z.B. Achterbahn, Kinderkarussell oder Autoscooter. Der Schlemmerpass gilt entsprechend an allen gastronomischen Betrieben sowie an allen Glücks- und Spielbetrieben. Dazu gehören beispielsweise Bierstände, Eisverkauf oder Losbuden und Entenangeln.

Die Crangetaler sind an allen Kirmestagen einlösbar - ausgenommen ist der Familientag am 9. August 2017.

Darüber hinaus enthalten die Pässe Jahr für Jahr weitere Ermäßigungen und Gutscheine für Freizeitaktivitäten in der Stadt.

Fahrpass

Verkaufspreis: 15,- Euro
Gesamtwert: 20,- Euro
(enthält 20 Crangetaler zu je 1,- Euro)

 

Schlemmerpass

Verkaufspreis: 20,- Euro
Gesamtwert: 25,- Euro
(enthält 25 Crangetaler zu je 1,- Euro)

So funktioniert’s

Die Pässe enthalten 20 bzw. 25 Crangetaler im Wert von je einem Euro. 
Mit den Crangetalern können Sie wie mit Bargeld bei den Schaustellern bezahlen. Eine Barauszahlung ist leider nicht möglich und Wechselgeld wird durch den Schausteller nicht ausgezahlt. Sie können aber beim Bezahlen den Crangetaler mit dem Euro kombinieren.

Crangetaler 2017 - nur solange der Vorrat reicht!